Archiv für den Monat: April 2011

Apfelstrudel trifft Baklava

Die Deutsch-Türkische Comedynacht in deutscher SpracheDonnerstag 19. Mai 2011 Theater Rüsselsheim, Am Treff 1, RüsselsheimEinlass 19 Uhr, Showbeginn 20 Uhr
Dieses Jahr ist ein historisches Ereignis, das nicht außer Acht gelassen werden sollte: 50 JAHRE TÜRKEN IN DEUTSCHLAND!Am 31. Oktober 1961 unterzeichneten Deutschland und die Türkei ein Abkommen zur Anwerbung von Arbeitskräften aus der Türkei.Die Gastarbeiter kamen und mit Ihnen der Döner, Süßigkeiten, Gebäck, Goldketten, Türkensprache, Kulturunterschiede, Pinguine, Hupkonzerte, Hochzeiten, Bussi Bussis und vieles mehr gleich mit. 50 Jahre Zusammenleben hat mehr positive Seiten als viele glauben wollen.   All das beweisen wir bei „Apfelstrudel trifft Baklava“ auf humorvolle Art und Weise.     Wir verkaufen im Dönerladen Bratwurst am Spieß und in der deutschen Imbissbude Currywurst aus Kebap. Erleben Sie auf unserer Bühne satirisch wie Deutsche und Türken ticken. Entdecken Sie Klischees und Non-Klischees und die gegenseitigen Sichtweisen auf unterschiedliche Verhaltensformen.
Telefonieren Türken anders als Deutsche? Warum fluchen die Türken anders als die Deutschen?
Spannende Fragen die endlich beantwortet werden. Lachkrämpfe, pure Unterhaltung, Hintergrundinfos und Aha-Effekt sind garantiert und Süßigkeiten gibt es auch noch dazu. Was will man mehr, lassen Sie sich überraschen!   Apfelstrudel trifft Baklava ist eine Deutsch-Türkische Comedynacht in deutscher Sprache. Vergessen Sie für einen Abend gemeinsam mit der Rüsselsheimer Volksbank eG und dem Deutsch-türkischen Gewerbebund Rhein-Main e.V. den Alltag und erleben Sie pure Unterhaltung und Augenblicke, die Sie nie vergessen werden.   Programm
Improvisationstheatergruppeimpro á la turka – Programm „Der Wunschbaum“ Lachmuskeltraining pur! „impro à la turka!“ – das ist Deutsch-Türkisches Improvisationstheater der Extraklasse. Gespielt wird, was das Publikum ansagt: Ihre Wünsche sind den Schauspielern quasi Befehl. Sie führen Regie und bestimmen die Handlung. Dabei werden mit viel Humor und grotesk-skurrilem Wortwitz vorherrschende Stereotypen entlarvt und mit Klischees und Vorurteilen aufgeräumt.
Stand Up Comedian KERIM PAMUK – Programm „Leidkultur“In seinem dritten Soloprogramm geht Kerim Pamuk dahin, wo es weh tut. Geprägt durch anatolischen Weltschmerz, gepeinigt vom deutschen Grundjammer, durchsiebt er das Leben nach großartigen Momenten des Leidens. Wir sind Papst, haben Hotlinehilfe, Onlinesupport, ein Navi im Auto und die Latte im Kaffee – trotzdem ist heutzutage nichts leicht und alles Wissenschaft. Selbst das Kinderkriegen stellt uns vor unlösbare Fragen: Babyblues oder Stilldemenz? Krabbel- oder Therapiegruppe? Beschneidung oder Konfirmation? Elternzeit oder doch gleich Altersteilzeit? Wir Deutschen haben es schwer, oder musste sich je ein Sudanese fragen, welcher Wellnesstyp er ist? Ich leide, also bin ich. Ein Abend zum Schreien & Lachen.
Tickets
VIP-Ticket-Vorteilpreis für Mitglieder der Rüsselsheimer Volksbank eG und des Deutsch-türkischen Gewerbebund Rhein-Main e.V.: 15 € (inkl. Meet & Greet, Imbiss und Getränke im VIP-Bereich)
Zum Anmeldeformular für VIP-Tickets für Mitglieder mit Vorteilspreis: http://www.r-volksbank.de/tickets
Vorverkauf: 22 € | Abendkasse: 25 €
Vorverkaufsstellen und Online Reservierungsmöglichkeiten unter http://www.theater-ruesselsheim.de Pro VIP-Ticket geht eine Spende an die Auszeit e.V. Rüsselsheim in Höhe von 1€. Mehr Infos unter www.auszeit-ev.de
Mehr Infos unter http://www.apfelstrudeltrifftbaklava.de